Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg
Sonderveröffentlichung

Küpser Sommer-Kerwa 25. Bis 29. Juli

Auf geht´s zur Sommer-Kerwa in Küps

Mit Antik- und Trödelmarkt, Entenrennen und verkaufsoffenem Sonntag

An allen Tagen sorgen auch die Schausteller für Unterhaltung. Fotos: Markt Küps
An allen Tagen sorgen auch die Schausteller für Unterhaltung. Fotos: Markt Küps
VON DONNERSTAG BIS MONTAG, 25. bis 29. Juli, veranstaltet der Markt Küps seine beliebte Sommer-Kerwa. Das Programm kann sich auch in diesem Jahr sehen lassen. Am Kirchweih-Sonntag öffnen auch die ansässigen Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag. Als neue Attraktion findet an diesem Tag ein großer Antik- und Trödelmarkt statt.  

Ein spannendes Entenrennen, Live-Musik vom Feinsten, mitreißende Tanzeinlagen, kulinarische Leckereien, ein verkaufsoffener Sonntag und natürlich der große Antik- und Trödelmarkt – einen Besuchermagnet stellt die alljährlich am letzten Wochenende im Juli gefeierte Sommer-Kerwa rund um das Küpser Rathaus dar, bei der Geselligkeit und Zusammenhalt großgeschrieben werden. Auch heuer dürfen sich alle Besucher auf ein abwechslungsreiches Festprogramm freuen, das für alle Generationen etwas zu bieten hat. Seinen Beginn findet das sommerliche Highlight bereits am Donnerstag, 25. Juli, wenn die örtliche Gastronomie sowie das TSV-Sportheim deftige traditionelle Kirchweihspeisen anbieten.

Am Kirchweih-Freitag ist die ganze Bevölkerung um 18 Uhr zu einem ökumenischen Kirchweih-Gottesdienst unter freiem Himmel am Rathaus eingeladen. Im Anschluss – um circa 19 Uhr – startet der Biergarten- und Barbetrieb, bevor eine halbe Stunde später Bürgermeister Bernd Rebhan den offiziellen Bieranstich vornimmt. Für ausgelassene Stimmung sorgt ab 19.30 Uhr das Duo „Two Wings“ mit toller Live-Musik. Weiter geht es am Samstag – ebenfalls ab 18 Uhr am Rathaus – mit Biergarten- und Barbetrieb sowie ab 19.30 Uhr mit fetziger Live-Musik von der angesagten Band „Sitt“.

Der Kirchweih-Sonntag beginnt mit den Gottesdiensten, um 9.30 Uhr in der ev. St. Jakobi-Kirche und um 10 Uhr in der kath. Kirche St. Elisabeth. Die Händler fahren frühmorgens vor, bestücken den großen Antik- und Trödelmarkt rund um das Rathaus und bieten ab 8 Uhr allen interessierten Käufern ihre Ware an. Der Biergarten- und Festbetrieb am Rathausplatz startet um 10 Uhr. Die Ladengeschäfte haben in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Das bunte Nachmittagsprogramm eröffnen um 14.15 Uhr die „Hip Hop Kids“ sowie die „Zumba Crew“ des Tanzstudios Prestige mit mitreißenden Tänzen im Rathaus-Pavillon sowie im Anschluss die Kinder des Ballettstudios Hufnagel, die in ihren zauberhaften Kostümen ebenfalls über das Pflaster unter dem Pavillon am Rathaus wirbeln. Spannend wird es um 15 Uhr beim Entenrennen auf der Rodach. Die zu Wasser gelassenen Enten können vorab erworben werden. Die schnellsten werden um 16.30 Uhr prämiert und die Besitzer dürfen sich über tolle Preise freuen. Wunderbare Hörerlebnisse verspricht das traditionelle Kirchweih-Konzert des Symphonischen Blasorchesters Küps von 15.30 Uhr bis 18 Uhr, bevor eine Stunde später die Trachtenkapelle Wilhelmsthal zünftig aufspielt.

Am Montag klingt die Kirchweih ab 17 Uhr mit Festbetrieb am Rathaus aus. Dabei wird ab 18 Uhr die „United Daddies Blues Band“mächtig in die Saiten greifen. An allen Tagen herrscht Schaustellerbetrieb. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl aller Besucher bestens gesorgt. Der Markt Küps lädt die gesamte Bevölkerung herzlich ein und freut sich auf schöne gemeinsame Stunden. hs
  
Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Der SchuhHaendler Wich
Bestattungsinstitut Vießmann & Pause

^
Datenschutz