Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg
Sonderveröffentlichung

Kirchweih in Ebersdorf

Heuer noch bunter & vielfältiger

Mehr als 25 Stände, prominente Gäste, Vergnügungspark, Infoveranstaltungen und Meisterschaften

Reges Markttreiben: Auch Vereine, wie der Obst- und Gartenbauverein Ebersdorf-Frohnlach, sind vertreten. Fotos: kat
Reges Markttreiben: Auch Vereine, wie der Obst- und Gartenbauverein Ebersdorf-Frohnlach, sind vertreten. Fotos: kat
MIT DEM KIRCHWEIHMARKT der Werbegemeinschaft Ebersdorf wird am Sonntag, 20. Oktober ein echtes Highlight der Gemeinde präsentiert. An diesem Tag herrscht an den vielen verschiedenen Ständen mitten im Ort quirliges Treiben von 13 bis 17 Uhr. Der Markt ist somit idealer Ort, um zu Bummeln, einen Plausch zu halten, Schmankerl zu probieren, sich von der breiten Angebotspalette inspirieren zu lassen oder Aktionsangebote zu nutzen und einzukaufen.

Erlebnis-Kirchweih

Auch heuer ist für alle Generationen etwas geboten. Mehr als 25 Stände werden auf dem Markt vertreten sein. Die Jüngsten können am Stand der Feuerwehr aktiv werden oder den Vergnügungspark ausprobieren. Gegen 16.15 Uhr werden die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins die eingereichten Kürbisse der Mädchen und Jungs prämieren. An verschiedenen Ständen besteht dann die Möglichkeit sich unterschiedliche Leckereien und Getränke schmecken zu lassen.

Ferner können sich die Kirchweihmarktbesucher Blutdruck messen lassen, einen Hör- oder Sehtest machen und sich über das neue Medienhaus der Gemeinde informieren. Und um 14, 15 und 16 Uhr verlost die Werbegemeinschaft Gutscheine. Alle Freunde desWintersports dürfen auch heuer wieder gespannt sein, welcher prominente Sportler am Stand von Reifen Franzkowiak vorbei schauen wird und aus dem „Nähkästchen“ plaudert. Alle Kirchweih-Gänger sind herzlich am Kirchweihsonntag in der Frankenland Halle bei der Schützengesellschaft Ebersdorf (SGE) willkommen. Die Luftpistolenmannschaft richtet ihren ersten Heimwettkampf aus.

„Singen mit Freude“

Mit Chormusik wird der Kirchweihgottesdienst ab 9.30 Uhr in der Sankt Laurentius Kirche gestaltet. Anschließend gibt es vom Gesangverein Ebersdorf „Singen mit Freude“, eine kleine Chormusik-Matinée. Außerdem kommen Fußballbegeisterte beim Heimspiel des SC Sylvia Ebersdorf am Freitag um 17 Uhr gegen die DJK/TSV Rödental auf ihre Kosten. kat
  
Diesen Artikel teilen / ausdrucken
Wasserbetten & mehr Meier
Schuh-Karin
U. Gräbner
Café Heimann

^
Datenschutz